Baum der Erkenntnis: Das Plakat für geplante Kommunikation

»Ich weiß, was ich sagen will« – denkt sich so mancher Auftraggeber. Aber welche Vorteile hat die gewünschte Aussage, welche davon sollen betont werden? Für jeden Designer, jede Designerin gehört es zum alltäglichen Geschäft zu erklären, was geklärt werden muss, bevor das erste Layout beginnen kann. Das Plakat »Geplant kommunizieren« ist eine kleine Erinnerungshilfe, damit bei diesem Prozess keine Frage unter den Tisch fällt. Zugleich zeigen die verschlungenen Wege des Entscheidungsbaumes Auftraggebern – zumindest wenn das Plakat gut sichtbar im Besprechungsraum platziert ist – was zu einem gelungenen Designprozess hinzugehört.

»Wir haben das Plakat erstellt, weil Designer immer wieder gefragt werden, ob sie mal eben einen Entwurf machen können – ohne ein konkretes Briefing zu bekommen. Das ist bedauerlich, denn das ist reine Dekoration. Design funktioniert anders, nämlich indem es funktioniert, nicht nur dekoriert.« sagt BDG-Präsident Christian Büning, der das Plakat konzipiert und gestaltet hat.

Das 100 × 70 cm große Plakat stellt anhand eines Entscheidungsbaumes die wichtigsten Fragen, die im Zuge einer gelungenen Kommunikationsmaßnahme geklärt sein müssen. Es ist als praktische Erinnerungshilfe in der Briefingphase gedacht. Bestens platziert im Besprechungsräumen oder an anderen Orten der Kommunikation wird es bald seinen Namen alle Ehre machen: geplant kommunizieren!

Das Plakat kostet 15,00 Euro, zzgl. 6,90 Euro Versandgebühr. BDG-Designer und Designerinnen zahlen 13,00 Euro zzgl. Versandgebühr. Das Plakat kann per Mail in der Geschäftsstelle des BDG unter info@bdg-designer.de bestellt werden.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.