Über Bände, Kapital und Bändchen: Ein Gespräch mit Karin Schmidt-Friderichs über das Büchermachen

Schöne und schönste Bücher entstehen aus guten Ideen. Manchmal. Schöne und schönste Bücher entstehen aus Liebe zum Buch, aus Erfahrung und aus Leidenschaft. Karin Schmidt-Friderichs macht seit 20 Jahren als Verlegerin Bücher im Verlag Hermann Schmidt Mainz. Der BDG Berufsverband der Deutschen Kommunikationsdesigner hat die Verlegerin zu einem Vortrag am 27.9.2013 über das Büchermachen nach Mainz eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 18:30 […]

Weiterlesen

Preisgekrönte Grenzüberschreitungen: BDG-Designer gewinnen ED-Awards

Grenzen von Medien überschreiten, damit etwas Neues entstehen kann – das ist in völlig unterschiedlicher Weise zwei Arbeiten ausgezeichnet gelungen, die am 8. Juni mit dem renommierten European Design Award geehrt wurden. Für das Ausstellungskonzept »Alois Nebel – Leben nach Fahrplan« erhielten der BDG Designer Christian Schiller und Julia Kühne von der Agentur Gold & Wirtschaftswunder einen ED-Award in Silber; […]

Weiterlesen

Kommunikationsdesigner zwischen Mittelklasse und Existenzminimum: Der BDG Honorar- und Gehaltsreport 2012

Porsche oder Pedale, Party oder Pleite, Platin oder Plastik? Irgendwo dazwischen leben die Designer. Reichtümer häufen die wenigsten an. Immerhin knapp zwei Drittel der Teilnehmer an der BDG-Umfrage zu Honoraren und Gehältern im Kommunikationsdesign kommt mit ihrem Einkommen zurecht. Der alarmierende Rest – und das ist gut ein Drittel – gibt an, nur schlecht oder gar nicht von ihrem Einkommen […]

Weiterlesen

Leitbild und ethische Werte: VDID legt Codex für Industriedesigner vor

Mit einem schmalen Büchlein hat der Verband Deutscher Industrie Designer (VDID) Großes gewagt: dem eigenen Berufsstand im Alltag zwischen gestalterischen Herausforderungen und kaufmännischen Notwendigkeiten eine ethische Orientierung zu geben. Nach langer interner Vorarbeit legt der VDID nun den Codex der Industriedesigner als Buch und als Download zur Veröffentlichung vor. Er gibt Designern zwölf Leitwerte für verantwortungsbewusstes Gestalten an die Hand […]

Weiterlesen

Abschied von einem Großen

Er hat die Typografie und Gestaltung der letzten 60 Jahre geprägt. Er war Vorbild für eine ganze Generation von Designern. Seine Schriften sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Am 30. März 2011 starb Kurt Weidemann im Alter von 88 Jahren im elsässischen Sélestat.  Er war eine beeindruckende Persönlichkeit, einen, den man nicht übersehen konnte. Unüberhörbar vertrat er streitbar […]

Weiterlesen

Ausstellung im Bauhaus-Archiv

Gerade erst wurde er mit dem Deutschen Designpreis für sein Lebenswerk geehrt, nun widmet das Bauhausarchiv in Berlin dem wohl bekanntesten deutschen Gestalter und Typografen eine eigene Ausstellung. Vom 23. März bis 6. Juni gewährt das Museum für Gestaltung Einblicke in das Werk des BDG-Mitglieds Erik Spiekermann.  Die Ausstellung im Bauhaus-Archiv macht Spiekermanns Bedeutung für das deutsche und internationale Grafik […]

Weiterlesen

Kommunikationsdesigner verdienen kurz mal nicht allzu viel Geld: Der große BDG-Gehaltsreport 2010

Eine Familie mit dem erzielten Gehalt gründen? Das ist nicht möglich oder zumindest nur sehr begrenzt. Dieser Ansicht sind weit mehr als zwei Drittel der Kommunikationsdesigner, die an der Umfrage des BDG zum Gehalt von angestellten Kommunikationsdesignern teilgenommen haben. Doch keine Sorge: Die Karriere des angestellten Kommunikationsdesigners ist kurz. Für Familienplanung ist im Anschluss noch genügend Zeit. Nur ein Viertel […]

Weiterlesen
1 2 3