Die Branche formiert sich Deutscher Designtag trifft sich zur ersten Strategieklausur in München

»Embrace Change« – in Sachen Veränderung sind Designer Experten : Design schafft Neues, Design gestaltet den Wandel. Sich diesem Anspruch zu stellen und ihn durch gezielte Themensetzungen zu realisieren, war Anliegen und Ziel der ersten Strategieklausur des Deutschen Designtags, die am 3. und 4. März in München stattgefunden hat. Zwei Tage lang haben mehr als 40 Vertreterinnen und Vertreter der […]

Weiterlesen

Gemeinsam zum Erfolg – Mentoring-Programm des BDG gestartet

Neun Paare hatten sich dank Speeddating und Matching am Ende des Tages gefunden: Jeweils ein Mentor und ein Mentee. Ein Designer mit Erfahrung und einer mit Fragen. Zwei Jahre lang werden sie einander begleiten, Antworten auf die Frage nach Positionierung, Strategie und Profilierung suchen. Designer gestalten Kommunikation. Sie horchen in Märkte hinein und entwickeln Konzepte, Bild- und Formwelten. Gemeinsam mit […]

Weiterlesen

Eine Frage der Haltung. Ein Nachruf auf Reinhart Braun (1926–2016).

„Was (…) Reinhart Braun kennzeichnet, das ist eine unübersehbare Noblesse der Formung, die keinen Ausrutscher der Appelle zuläßt. Und das bei einer Schlagkraft des Ausdrucks, die das Augenmerk anzieht und fesselt!“ So charakterisierte Fritz Seitz seinen Kollegen anlässlich der Ausstellung „Plakate aus Berlin – Braun, Förtsch – von Baumgarten und Spohn“ in der Hochschule der Künste Berlin 1991. Reinhart Braun […]

Weiterlesen

Rezension: »Visuell berichten« von Gisela Grosse et al.

Visuell berichten Eine Studie zum Potenzial der Gestaltung in Geschäftsberichten Gisela Grosse, Katharina Ripperda, Alena Voelzkow erschienen bei SpringerGabler, ISBN 978-3-658-14137-0 Designer bedauern oft, dass es zu wenig belastbare Forschung zur Wirkung von Design gibt. Die wenigsten Designprojekte entstehen unter Laborbedingungen und die A-B-Tests für Landing-pages sind erst ein zaghafter Anfang in diesem Metier. Die Schnittmenge von visueller Kommunikation und […]

Weiterlesen

Mit einer Stimme: Designverbände schließen sich im Deutschen Designtag zusammen

Die ganze Vielfalt des Designs in einer Stimme zu bündeln – das ist Ziel des komplett neu aufgestellten Dachverbandes. Erstmalig haben sich neun der wichtigsten deutschen Designvertretungen am Wochenende in Berlin in einem gemeinsamen Verband zusammengeschlossen. Der Deutsche Designtag e.V. (DT) ist damit zur Vertretung für die gesamte Bandbreite aller Designsparten geworden. Die Belange von Designwirtschaft, Designberufsständen und Designkultur kompetent, […]

Weiterlesen

»Wir sind doch einfach … wir!«BDG-Podium über Vergangenheit und Zukunft des Designberufs auf Vimeo

Das Gelächter im Publikum war groß, als Florian Pfeffer erzählte, wie einige Designer mit ihm über die Frage gestritten haben, ob Freelancer als Unternehmer zu bezeichnen sind. »Wir sind doch einfach – – – wir!« hatten sie erwidert, als Florian Pfeffer sie fragte, was sie denn sonst wären. Es ist ein verständnisvolles Lachen, das Publikum kennt die Haltung. Viele Designer […]

Weiterlesen

Ein Gewinn bei euch ist ein Verlust für mich. Offener Brief von Daniel Hyngar an den Rat für Formgebung

Die Freude in seinem Gesicht erstirbt langsam, als Daniel Hyngar die näheren Konditionen für den Designpreis des Rats für Formgebung liest. Allein die Nominierung sollte 449 Euro kosten und verpflichtet dazu, im Fall eines »Gewinnens« bis zu 4150 Euro zusätzlich zu bezahlen. Äußerst verwundert über diesen vermeintlichen Designpreis, ausgelobt vom Rat für Formgebung, hat Daniel Hyngar einen offenen Brief an den Rat […]

Weiterlesen

Wie werden wir arbeiten? Leseprobe aus der neuen BDG-Gründerfibel

Wie werden wir arbeiten? Die Diskussion über die Zukunft unseres Berufs hat enormen Schwung aufgenommen. Einige Umrisse für die Zukunft werden erkennbar, die vor allem an diesen vier Punkten sichtbar werden: 1. Designer werden weniger in Agenturen arbeiten! Die klassische Werbeagentur mit ungefähr 20 Mitarbeitern wird eine immer seltenere Erscheinung werden. Die Alltagsdesignjobs wie etwa das Anpassen eines Anzeigenmotivs oder die […]

Weiterlesen

Stühlerücken in Weimar: BDG-Präsidium wird jünger und weiblicher

Die meisten Plätze wurden am Wochenende in Weimar natürlich nur symbolisch getauscht. Den Präsidentenstuhl mit der etwas höheren Lehne allerdings, den übernahm Claudia Siebenweiber nach ihrer Wahl tatsächlich ganz real: Am Sonntag, den 8. November hat das Präsidium sie einstimmig zur neuen Präsidentin des BDG gewählt. Die 36-jährige löst Christian Büning ab, der nach vier Jahren an der Spitze des […]

Weiterlesen
1 2 3 5